Belastende Geburt

Falls die Geburt deines Babys, in welcher Form auch immer, für dich belastend war, kann ich dir ein Nachsorgegespräch nach der Methode der TIR (Trauma Incident Reduction) anbieten. Idealerweise liegt die Geburt noch nicht all zu lange zurück aber eine Betrachtung auch vor einer weiteren Geburt ist möglich und wird auch von meinen HypnoBirthing-Teilnehmerinnen gerne genützt, um frei für die bevorstehende Geburt zu sein.

Im Nachsorgegespräch schaust du dir alle Facetten deiner Geburt noch einmal an und durch dieses bewusste Betrachten besteht die Möglichkeit dass das Ereignis im Gehirn eine innere Zuordnung erfährt und dadurch als nicht mehr belastend empfunden wird.

Ich bin während der Sitzung “nur” präsent, interpretiere nicht, gebe keine Ratschläge , Einschätzungen oder Bewertungen. Ich gehe davon aus, dass du die höchste Instanz in deiner eigenen Welt bist und du jede Entscheidung für dich selbst triffst.

Die Sitzungslänge ist offen, da ich nicht genau sagen kann, wie lange der Prozess dauert. In der Regel ist mit 2-3 Stunden zu rechnen. Ich komme dafür auch gerne zu dir nach Hause, damit du dein Baby stillen kannst, falls dies erforderlich ist.

Ruf mich doch gerne an, um näheres zu erfahren unter 0664/88433034 oder schreibe mir eine Email: office@be-lebend.at.

Mehr über die Methode erfährst du hier: www.geburtstrauma.de